catalogAboutnews
ZINES AUF DEUTSCHPERSONAL ZINESINFO/HOWTO ZINESFANZINES


  04. Januar 2013

Hallo, wir sind wieder da und haben einen Restbestand in unserem Distro, den du im Katalog findest! Wir freuen uns also weiterhin über Bestellungen.


16. Oktober 2013

Der Versand macht eine Pause. Nächste Woche steht das Berliner Zinefest an und wir wollen dem zu erwartenden Ansturm gewappnet sein. Danach müssen wir uns erstmal ausruhen und sehen ob von unserem Bestand noch was übrig geblieben ist. Also: wir nehmen bis auf weiteres erstmal keine Bestellungen entgegen. Wir lassen von uns hören wie und wann es weiter geht...


21. August 2013

*/// CALL FOR SUBMISSIONS: ZINE über *Self-Love**Selbstliebe**Selbstfürsorge* ///*

*/// CALL FOR SUBMISSIONS: ZINE about *Self-Love**Self-Care**Self-Esteem* ///*

[see english translation below]

Wir wollen ein Zine machen und wir brauchen dich und deine Gedanken/Erfahrungen/... dafür. Es soll um das Thema /Selbstliebe/ gehen. Erste Ideen, die uns dazu eingefallen sind folgende:

*eine queer/feministische Perspektive auf das Thema Selbstachtung, Selbstliebe, Selbstfürsorge

* Wie sind Lohnarbeit und Selbstfürsorge zu vereinbaren?

*Was bedeutet Selbstachtung im Kontext von (politischem) Aktivismus?
Wie passt du auf dich (und andere) auf? Welche Erfahrungen hast du in politischen Gruppen/Communities gemacht? Ist Selbstachtung und -fürsorge überhaupt ein Thema? Kennst du Menschen oder bist du selbst davon betroffen (gewesen) "dein Leben" nicht mehr mit (politischem) Aktivismus vereinbaren zu können? Wie kannst du diese (vielleicht oftmals doch sehr unterschiedlichen) Lebensbereiche vereinbaren?

*Was ist Selbstachtung in Abgrenzung zu Egozentrismus? Kann es überhaupt eine klare Grenze geben?

*Was ist Self-Care für dich? Ist es überhaupt ein Thema für dich und Freund*innen?

*Wie ist Selbstachtung im Zusammenhang mit Beziehungen (a_romantischen, a_sexuellen, etc.) zu betrachten?

*Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Selbstachtung und Sexualität?

*Wie fühlt sich Selbstliebe, Selbstachtung an?

*Gab es einen bestimmten Moment in deinem Leben, der alles für dich verändert hat? Was war das? Wer war in dem Prozess oder dem Moment mit involviert? Nur du allein? Freund*innen, Bekannte, Psycholog*innen, Polit-Gruppen...?

Das Zine will von deinen Erlebnissen erzählen, von deinen Tipps und Tricks wie du am besten auf dich aufpasst. Denn oftmals beschleunigen wir unsere Gedanken so sehr, dass alles nur noch "schwierig" "unerreichbar" zu sein scheint. Kopfkino und Panik(attacken), sozialer Rückzug, Bournout, Depressionen, selbstverletzendes Verhalten, sich selbst nie genug sein, immer machen die anderen alles besser...
Das Zine will Erfahrungen und Wissen teilen, Raum geben Dinge loszuwerden, die dich beschäftigen und anderen Mut zusprechen (können).

Du kannst Essays, Kurzgeschichten, Gedichte, Fragemente ... schreiben, malen und zeichnen, Comix einreichen, Collagen machen, photographieren etc. Wir sind offen für alle Sprachen, in denen du dich ausdrücken willst und wollen Übersetzungen in Deutsch / Englisch machen. *Jeder Beitrag ist willkommen! Wir freuen uns auf deinen!
Wenn du eine Idee hast, dann schreib doch bitte bis zum 31. August eine Email. Die Deadline für Beiträge ist Ende September. Du erreichst uns hier: mail@heavymentaldistro.org

*/////// english translation ///////*

We want to make a zine and we need you and your thoughts / experiences / ... . It will focus on the topic /self-love. /Things that already crossed our minds:

* a queer/feminist perspective on the topic self??, self-love, self-care

* how does self-care and your job fit togther?

*What does self-care mean in the context of (political) activism? How do you take care of yourself (and others)? Which kind of experiences did you have in political groups / communities? Are self-esteem and self-love a topic at all? Do you know people or have yourself experience(d) to be unable to handle your daily life and political activism at the same time? How can you bring together these (often really different) parts of your life?

* How can we distinguish self-esteem from egocentrism? Is there a clear border at all?

* What does self-care mean for you? Is it at all a topic for you and your friends?

* What does self-esteem mean in intersection with relationships (a_romantic, a_sexual, etc)?

* What are connections between self-love and sexuality?

* How does self-love, self-esteem feel like for you?

*Has there been a concrete moment in your life that changed everything for you? What happened? Who has been involved in this process or moment? Only yourself? Friends, people you know, psychologists, political groups...?

This zine aims to create a space for your experiences, your tips and tricks how you take care of yourself. So often we speed up our thoughts that everything just seems "difficult" and "unreachable". Panic attacks, self-harming behaviour, never fitting your own standards, all the time the others are doing everything better...
The zine wants to share experiences and knowledge, to offer a space for things that you are concerned with and wants to encourage.

You can write essays, short stories, poems, fragments ... , paint and draw, do comics and collage, take pictures etc. We are also open to every language you want to express yourself in and aim to do a translation to english / german. Every submission is welcome! We look forward to see yours!

If you have an idea then drop us an email until the 31^st of august 2013. The deadline for submissions is the end of september: mail@heavymentaldistro.org


29. Juni 2013

Dana von La Moustache hat uns ein wunderbares Zine im Riso-Druck ("digitale Siebdrucktechnik") vorbei gebracht (Blau-Rot).
In dem Zine sind Beiträge von verschiedenen queeren (feministischen) Menschen, die Musik machen/buchen, Labels haben oder Tontechniker_in sind und unentbehrlich im DIY Geschehen sind. Am Ende befindet sich eine Best-Of-List, die aus Interview-Fragen/ Antworten von Musiker_innen besteht.
Wunderbares Heft!

Von When Language Runs Dry sind wieder alle Ausgaben erhältlich.


14. Mai 2013

neue zines: Diary of a Female Orgasm, Infecticitis # 11
wieder da: D.I.Y Berlin: Be Your Own Damn Tour Guide (SECOND EDITION 2012)
sale: You Don't Get There From Here # 2 - # 19 for 1 € each / 4 € for 5 issues
noch ein paar ausgaben gefunden: When Language Runs Dry #3 + #4


19. April 2013

page aktualisiert...


6. Februar 2013

Ein neues zine im Distro (den guten Vorsätzen zum Trotz ;)) - Null & Void - a conversation about gender (or the lack thereof)...Außerdem gibt es unsere zines am Freitag und Samstag bei folgenden Veranstaltungen zu begutachten:
https://www.facebook.com/events/120545271448690/
http://www.lastfm.de/event/3481812+An+Out+Recordings+presents...


31. Dezember 2012

Heavy Mental macht ab dem 1. Januar 2013 eine Pause auf unbestimmte Zeit. Ihr könnt aber weiterhin die Zines bestellen, die auf unserer Homepage sind. Wir werden aber vorerst keine Zines mehr "aufstocken". Mit dem verbleibenden "Rest" kommen wir auch gern zu Veranstaltungen, die im Rahmen queer/feministischer Zines/Themen stehen. Dafür schreibt einfach eine Email an uns.

Nach fünf Jahren Arbeit für Heavy Mental, konnten wir uns endlich durchringen diese Pause zu machen. Das ist uns in der Hinsicht wichtig, um zu schauen in welcher Form Heavy Mental weiter existieren kann, aber auch wie der Zine-Vertrieb mit unseren jeweiligen eigenen Prioritäten im Leben zu vereinbaren ist.


01. November 2012

Es gibt neue zines im Katalog und an unserem Stand auf dem Zinefest am Samstag und Sonntag in Berlin: the Universal vs Specific, Fix my Head #3: PUNX OF COLOUR, Wigged: ein zine rund um’s Thema Haarausfall, it’s down to this, philly dudes collective


29. Juni 2012

Open Letter to Microcosm Publishing: http://heavymentaldistro.org/blog/open-letter-to-microcosm-publishing/


23. Mai 2012

New zines: Fix My Head #1 & 2, The Swan The Vulture, The Ascent The Descent


23. April 2012

Neue Zines: Die Kunst ist Über's Kind zu Rotzen, Von Flukkaflongs und Baggadija, Doris 29

Wieder erhältlich: Doris 25, 26, 27


20. März 2012

New zines, restocks & tabling events!

New in stock: Shortandqueer #4+12, You Don't Get There From Here #19+21
Back in stock: Indestructible book, My Brain Hurts, Vol 1+2, Doris #15+23, Green Zine #14, I Hate This Part of Texas #5, Shortandqueer #6+8, Learning Good Consent, Support Zine, You Don't Get There From Here #13

We are tabling the next 3 weekends at these events:
https://www.facebook.com/events/260874703993600/

http://www.facebook.com/events/228357087257738/
http://lamoustache.org/index.php?/upcoming-shows/rampenfiber-der-film/


22. Februar 2012

Neues Zine:"wer "a" sagt, muss nicht "b" sagen.


28. Februar 2012

New zines: When Language Runs Dry - a zine for people with chronic pain and their allies #1 - 4


22. Februar 2012

Neues Zine:"wer "a" sagt, muss nicht "b" sagen.


18. Januar 2012

Doris encyclopedia and Doris #28 finally arrived after the first order got lost. We are also waiting for another order from UK that was send out a few weeks ago, hope it didn't get lost as well!
Most of the other zines will be restocked soon. We will place another order at the end of this week.